Homepage geht an den Start

Homepage geht an den Start

Homepage geht an den Start

Bis zur Wiedereröffnung des Museums dauert es noch etwa einen Monat, um so mehr freuen wir uns, dass wir bereits zum 1. Juni 2019 unsere neue Homepage online stellen können. Mit ihr bieten wir erste Einblicke in die Dauerausstellung und das Veranstaltungsprogramm, das unsere Besucher erwartet. Wie unser gesamtes Corporate Design wurde auch der Internetauftritt durch das Designstudio Omnigroup aus Lausanne entworfen und umgesetzt. Die Gestaltung setzt auf einfache Formen und klare Farben, die ein frisches Erscheinungsbild vermitteln. Mit ihrer großen Übersichtlichkeit und durchdachten Struktur wollen wir einen ersten Zugang zu den Inhalten des Museums schaffen. Wer will, findet hier Anregungen und Informationen für einen Besuch vor Ort. In dem neu eingerichteten Blog wollen wir darüber hinaus Einsicht in die Museumsarbeit geben. Wir stellen uns und die Projekte vor, die uns besonders am Herzen liegen. Erzählen von besonderen Ereignissen oder außergewöhnlichen Gästen. Neuzugänge unserer Sammlung oder herausragende Objekte, die derzeit nicht in der Ausstellung zu sehen sind, stellen wir ausführlich vor. Man darf gespannt sein!